Worth SaitenWORTH stellt „klare“ (clear oder C) und „braune“ (brown oder B) Fluorcarbonsaiten her. Durch die geringere Grundspannung des Materials sind die Saiten angenehmer zu spielen als viele andere Saiten. Berühmt sind sie zudem für ihren angenehmen Klang – die „klaren“ haben etwas mehr Höhen und die „braunen“ klingen etwas wärmer. Dadurch kann man die genau an seine Vorlieben und Spielweise anpassen. Wichtig zu wissen ist außerdem, dass die Saitenlängen so bemessen sind, dass die Saiten für zwei Sätze reichen – d.h. beim den Tenor Saiten (z.B.) habe ich eine Saitenlänge von ca. 160 cm. Das relativiert den auf den ersten Blick hohen Preis.

 

Markiert in: